TRAILS

Das Hometownland lässt sich in der Nord-Süd-Ausdehnung von den Städten Schmölln auf der Seite Thüringens und Kirchberg auf sächsischer Seite eingrenzen. Während sich Kirchberg geografisch gesehen am Westrand des Erzgebirges befindet und mit seinem bergigen Charakter als Tor zum Erzgebirge bekannt ist, liegt das thüringische Pendant östlich des Elstertales im Lösshügelland. Auf einer ideal gemessenen Strecke zwischen beiden Orten, wird auf einer Länge von ca. 40 km ein relativer Höhenunterschied von rund 300 m überwunden.

Trail am Zöffelpark Hainstraße zur Gartenanlage

Als vor 80 bis 15 Millionen Jahren (Q1) durch Plattenverschiebungen die typische Form des Erzgebirges entstand, bildete sich im gleichen Zuge auch die Vorerzgebirgslandschaft in den niedrigeren Höhenlagen aus. Während sich die Gebirgsplatte im Süden pultschollenförmig anhob, wurden die Gesteine weiter nördlich zusammengeschoben, wodurch sich die typischen Horizontalen formten. Jener waschbrettartige Wechsel zwischen Berg und Tal sorgt heute für reichlich Höhenmeter auf den ausgewählten Trails.

Wirtschaftsweg oberhalb Langenhessen nahe Pleißental Klinik

Die nach Norden verlaufenden Hauptwasserführungen Weiße Elster, Pleiße und Zwickauer Mulde werden von den zahlreichen Nebenflüssen und Bächen aus den Seitentälern gespeist. Die zumeist in Wassernähe befindlichen Ortschaften können über die ausgeschilderten Radwege gut erreicht und erkundet werden. Aber auch direkte Verbindungen über Landwirtschaftswege, ruhige Nebenstraßen und gepflegte Forstwege stehen dem ambitionierten Radfahrer zur Verfügung, welche vordergründig bei hometowntrails® Verwendung finden.

Grüne Felder im Hügelland zwischen Dänkritz und Hartmannsdorf

Im Gegensatz zu den steileren Anstiegen in den Höhenlagen des Erzgebirges, bei denen Radfahrende schnell an ihre physische Grenze kommen, oder auf die elektrische Unterstützung ihres Bikes setzen müssen, findet man im Hometownland nur wenige, scharfe Anstiege. Hier erfährt man im Allgemeinen einen homogeneren Tritt, erreicht ein Plus an Durchschnittsgeschwindigkeit und absolviert ausgeglichene Berg – und Talfahrten. Auch das niedrige Technik-Level erfordert keine besonderen Fahrleistungen.

Herrliche Sonnenuntergangsstimmung über einem Feld in Dennheritz

Wer auf den Trip gekommen ist, die Region von seiner schönsten Mountainbike-Seite kennenzulernen, findet hinter jedem Foto-Link den Weg zu den Strecken, oder gelangt über den Menüpunkt TRAILS direkt zu den ausgewählten Bike Destinationen. Jede Stadt und Gemeinde weist hierbei mindestens eine eigene Route auf, welche sich in Länge, Intensität und Charakter von den anderen unterscheiden. Somit findet jeder seinen persönlichen Anreiz und letztenendes auch seine Lieblingstrecke.

Quellen:

1: 80 bis 15 Millionen Jahren –> Erzgebirge – Gedacht. Gemacht. 2020

© hometowntrails® 2020

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close